Verwaltungsrat

Die WDM organisiert sich als Spezialgemeinde mit Bürgerversammlung. Einzelheiten zur Organisationsform unserer Behörde ist in der Korporationsordnung der WDM vom 6. März 2012 geregelt. Im folgenden Organigramm ist die Zusammensetzung des Verwaltungsrates ersichtlich (orange - Mitglieder des Verwaltungsrates):

organigramm verwaltungsrat

Allgemeine Organisation der Wasserversorgung

Präsident

Leitet Sitzungen und Versammlungen, erteilt und überwacht Aufträge, die extern vergeben werden und ist Ansprechpartner für Behörden und Kunden. Bearbeitet Wasserschutzgesuche und die Ausführung derer im Auftrag des Verwaltungsrates. Er kontrolliert, dass die Hausanschlusspläne durch rwt erstellt werden und leitet eine Kopie dem Brunnenmeister zu.

Vizepräsident /QS-Verantwortliche

Vertritt den Präsidenten und den Techniker /Ableser bei deren Abwesenheit. Überwacht das QS und ist verantwortlich für das Nachführen und Ergänzen dieser Unterlagen.

Kassier

Führung der kompletten Buchhaltung und das Kundenverzeichnis. Erstellung und Einzug der Wasserrechnungen aufgrund der erhaltenen Messwerte des Ablesers und der Angaben der GVA. Einzug der Abwassergebühren und deren Vergütung an die Gemeinde. Versand von Unterlagen und Stimmausweise zur Bürgerversammlung.

Brunnenmeister

Die Kontrolle der Reservoir, Riet, Schönenberg und Fürschwand, der Hydranten und Schieber. Kontrolle der Quellenfassungen Dreien und Wiesen und wöchentliche Kontrolle der Betriebswarte Dreien und Mühlrüti. (Die Quelle Wiesen wird zum Teil durch rwt überwacht). Lückenlose Dokumentation der Kontrolltätigkeit. Entnahme von Wasserproben gemäss den Richtlinien des AVSV und deren Weitergabe an das kantonale Labor.

Aktuar

Führt Versammlungs- und Sitzungsprotokolle, erledigt Korrespondenzen im Auftrag des Verwaltungsrates. Organisiert mit Hilfe des Präsidenten die jährliche Bürgerversammlung. Überprüft die Einhaltung des Datenschutzgesetzes

Techniker/Ableser

Liest die verbrauchte Wassermenge der Hausanschlüsse ab und leitet diese an den Kassier weiter. Kontrolliert die Wasseruhren und wechselt diese bei Bedarf aus. Führt und verwaltet das Lager der Wasseruhren.